BFR2

5-Achsen Bearbeitungscenter

Ein stabiles Grundkonzept für die Bewältigung hoher Bearbeitungskräfte

Das grosszügig dimensionierte Maschinenkonzept mit Flachführungen garantiert auch bei extremen Zerspanungskräften Formstabilität durch Laufruhe.

5-Achsen Bearbeitungscenter werden aufgrund ihres wesentlich grösseren Technologiespektrums, komplexeren Belastungen ausgesetzt als andere Bearbeitungsmaschinen. Sämtliche bei einer Mehrachsen-Simultanbearbeitung auftretenden Kräfte wurden deshalb schon bei der Dimensionierung des Maschinenquerschnittes berücksichtigt. Das Maschinenkonzept ist modular ausbaubar. Die mechanischen Komponenten variieren nur in der X-Achse, das heisst in Abhängigkeit des Verfahrweges und der Tischvariante.

durchgängiges Schwenkkonzept für maximale Flexibilität

Durch die optimale Anordnung der Schwenkachsen können nahezu in jedem Winkel Bearbeitungen ausgeführt werden. Bei diesem Maschinenkonzept gehört das Umspannen der Vergangenheit an.