Palettenwechsler

BFR2

Minimale Nebenzeiten dank Automationskonzept

Das Automationskonzept ermöglicht eine flexible Automation von Werkstücken und ein hauptzeitparalleles Rüsten von Paletten. Auf die Platzverhältnisse des Kunden abgestimmte Lösungen garantieren einen minimalen Platzbedarf des Palettenwechslers.

Das flexible Automationskonzept ermöglicht die Bearbeitung von grossen und komplexen Einzelteilen während der bemannten Schicht und Klein- und Mittelserien während der unbemannten Schicht.

Baukastensystem

Durch die modulare Konstruktion kann die Maschine von der Standardpalette mit zwei Tischen bis hin zum Linearspeicher ausgebaut werden. Die Bedienerfreundlichkeit sowie das Handling der Maschine werden dabei nicht beeinträchtigt.

 

 

 

2-fach Palettenwechsler

3-fach Palettenwechsler

4-fach Palettenwechsler

Linearspeicher