Schütz

„Dank der Reiden BFR24 mehr Produktivität und Genauigkeit im Werkzeug-und Stahlbau“

REIDEN BFR24, Fräszenter, Baujahr 2019

Als wir Ende 2018 in die BFR24 aus dem Hause Reiden investiert haben, wurden wir nicht enttäuscht. Wir haben diese Anlage, für unseren Werkzeugbau, zur Ergänzung und Entlastung angeschafft und waren von der Bestellung an über den Ablauf der Inbetriebnahme und der Termintreue sehr positiv überrascht. Des Weiteren verfügt die Maschine über eine sehr gute Genauigkeit gepaart mit Stabilität und modernster Technologie. Mit der Reiden BFR24 können wir sehr hochwertige Formkomponenten im Kunststoff und Stanztechnikbereich auf einer Maschine fertigen. Wir bearbeiten auf der Maschine Stanz- und Umformwerkzeuge, Maschinenbauteile, Schweisskonstruktionen sowie Tieflochbohrungen bis 1.100 mm. Wir sind nicht nur mit der Bearbeitungsmaschine sehr zufrieden, sondern auch mit der Reiden Technik AG als Partner. Wir schätzen
den schnellen, unkomplizierten und kulanten Service aus dem Hause Reiden.


Markus Hahn,
Marvin Linder,
SCHÜTZ GmbH & Co. KGaA, Selters DE

Herr Hahn

Die Firma Schütz GmbH & Co. KGaA wurde 1958 durch Udo Schütz zur Produktion von
Heizöltanks in Selters (Westerwald) gegründet.
Als führender Hersteller für Industrieverpackungen, insbesondere des „Schütz IBC“,
sind Sie als Familienunternehmen weltweit in 21 Ländern vertreten. Die Firma Schütz
wächst seit Jahren überdurchschnittlich und legt dabei sehr grossen Wert auf Nachhaltigkeit und den Standort Deutschland. In der Zentrale in Selters (Westerwald) sind über 2.200 Mitarbeiter beschäftigt. Zu ihren weiteren Geschäftsfeldern gehören Industriedienstleistungen, „Composites“ für die Windenergie und die Luftfahrt sowie Systeme für Heizungs- und Klimatechnik. Die zum grossen Teil langjährigen und treuen Mitarbeiter sind in dieser Erfolgsgeschichte ein ganz wesentlicher Wettbewerbsfaktor.

Schütz GmbH & Co. KGaA
Schützstraße 12
DE-56242 Selters
https://www.schuetz.net/de/
Bilder: Schütz GmbH & Co. KGaA